Chunwang Environmental Protection 2016 Jährliche Versandverteilung

- Apr 20, 2017-

Aktienverteilungsplan

Im Hinblick auf das stetige Wachstum der Betriebsbedingungen und der Entwicklungsperspektiven des Unternehmens wurde zur Erstellung der Mehrheit der Aktionäre der folgende Aktienverteilungsplan aufgestellt. Gemäß dem Prüfbericht von Dahua Audit [2017] 002332, der von Dahua Certified Public Accountants (besondere General Partnership) herausgegeben wurde, belief sich der nicht ausgeschüttete Gewinn der Muttergesellschaft zum 31. Dezember 2016 auf 6.810.005,56 Yuan und die Kapitalrücklage auf 8.748.503,48 Yuan. Auf der Grundlage des bestehenden Grundkapitals von 246,623 Millionen Aktien beabsichtigt das Unternehmen, an alle 10 Aktien aller Aktionäre mit nicht ausgeschütteten Gewinnen einen Bargeldbetrag von 0,80 Yuan (einschließlich Steuern) auszuschütten, wobei der Ausschüttungsgewinn insgesamt 1.969.788,24 Yuan beträgt. Die Kapitalrücklage wird an alle Aktionäre für jeweils 3 Aktien je 10 Aktien übertragen, insgesamt werden 7.386.705 Aktien gewandelt. Nach Abschluss der Ausschüttung des Eigenkapitals erhöht sich das Grundkapital auf 32.009.058 Aktien. Das tatsächliche Ausschüttungsergebnis unterliegt der Bilanzierung in China. Der Verwaltungsrat der Gesellschaft wird die Verteilung der Rechte innerhalb von 2 Monaten nach der Überprüfung und Genehmigung der Hauptversammlung abschließen.


Zweitens die Berücksichtigung des Votings

Am 20. April 2017 hat das Unternehmen die 23. Sitzung des ersten Verwaltungsrats abgehalten, um den "Vorschlag für den Jahresverteilungsplan 2016" zu beraten und zu billigen. Das Abstimmungsergebnis: 5 Stimmen dafür, 0 Stimmen gegen, 0 Enthaltungen , beinhaltet keine Vermeidung, keine Notwendigkeit zu vermeiden. Gemäß der Satzung der Gesellschaft und den einschlägigen Vorschriften muss dieser Plan der Hauptversammlung noch zur Prüfung vorgelegt werden.


Drittens andere

Vor der Bekanntgabe des Gewinnverteilungsplans hat das Unternehmen den Umfang der Insiderinformationsinsider streng kontrolliert, und die internen Informationsinsider haben die Vertraulichkeit und das Verbot des Insiderhandels eingehalten. Der Gewinnverteilungsplan muss noch von der Gesellschafterversammlung des Unternehmens geprüft und genehmigt werden. Anlegern wird empfohlen, auf Anlagerisiken zu achten.


Viertens das Dateiverzeichnis als Referenz

1. Beschlussfassung der 23. Sitzung des Ersten Verwaltungsrats der Shenzhen Chunwang Environmental Protection Technology Co., Ltd.


Shenzhen Chunwang Umweltschutz Technology Co., Ltd.


Verwaltungsrat


20. April 2017